Kontakt

Bello - Marsch / Inh. Silvia Stasch

 

Bockhorster Landweg 28

33775 Versmold

 

Telefon

+49 5423 951750+49 5423 951750

mobil
015 73 / 52 66 822

silvia.stasch@googlemail.com

 

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular

 

Diese Website existiert nun seit ca. 18 Monaten.

Sie wird ausschließlich von mir selbst bearbeitet.

Ich habe leider schlechte Erfahrung gemacht, als ich sie einmal bearbeiten ließ. Als erstes wurde der Besucherzähler gelöscht.

Es sind ca. 20000 Besucher mehr als oben angezeigt.

 

Raten-Leasing-Kombination

(Raling)

Nur möglich bei ausreichender Bonität des Käufers und unter Umständen einer Bürgschaft, alle Formalitäten sind einzuhalten, wie bei jedem anderen Ratenkauf auch!!!

Bislang als erste und einzige Zuchtstätte bieten wir diese Möglichkeit für alle, welche nicht über die notwendigen Mittel verfügen können oder wollen, um einen wirklich gut und gesund gezüchteten Hund zu erwerben, der immer einen hohen Preis hat, ähnlich wie ein Mercedes...

Diese Hunde sind nach bestem Wissen und Gewissen gezüchtet, geprägt und sozialisiert und somit sehr wertvoll.

Ich sage immer: meine Hunde sind preiswert, denn sie sind ihren Preis wert!

Der Vertag ähnelt in gewissert Weise einem Leasingvertrag für ein Auto, ist aber doch anders, da es sich nicht um eine Sache, sondern um ein lebendiges Wesen handelt.

Es ist auch kein Ratenkauf in dem Sinne, in dem man es üblicherweise kennt.

Es ist eine Kombination aus beidem.

 

Die Anzahlung leistet man immer in Höhe einer Mindestsumme, sie kann aber auch höher ausfallen, wenn der Käufer dies wünscht. Die Laufzeit des Vertrages ist individuell, denn sie wird bestimmt durch die Zahlung der monatlichen Raten, jedoch gibt es auch hier eine Mindestsumme, die jeweils zu zahlen ist.

Da es keine Zinsberechnung gibt, ist der Kaufpreis des Hundes höher als bei der einmaligen Zahlung!

 

Der Vertrag kann jederzeit durch Begleichung der Restsumme abgelöst werden.

 

Bei Nichtzahlung auch nur einer Rate geht der Hund sofort in die Zuchtstätte zurück und der Vertrag gilt als beendet.

Denken Sie also wirklich gut darüber nach...

 

Der Hund befindet sich bis zur Zahlung der gesamten Summe Eigentum der Zuchtstätte, die Ahnentafel bleibt im Original hier, bis die Gesamtsumme gezahlt wurde, eine Kopie gibt es selbstverständlich mit.

Besitzer ist der zukünftige Eigentümer, sprich der Käufer... und somit verantwortlich zu 100% für den Hund und dafür, dass es ihm gut geht.

 

Diese Möglichkeit ist auch sehr interessant für ältere Menschen, die niemanden mehr haben, der sich im Falle eines Falles um das Tier kümmert.

 

Aber auch für jüngere Menschen, die vielleicht nicht über die entsprechenden Mittel verfügen (noch nicht), aber doch jetzt schon gern einen wirklich guten Hund hätten, die über die entsprechende Zeit verfügen oder deren Leben glücklicherweise so verläuft, dass ein Hund Platz darin hat.

 

Mit dieser Möglichkeit möchte ich dem illegalen Welpenhandel und dem Handel mit schlecht gezüchteten Hunden zuvorkommen, dort werden Welpen produziert,die in der Regen gekauft werden, weil die Menschen einfach noch nicht oder auch nicht mehr können oder wollen.

 

Aber diese Hunde sind oft psychisch und/oder physisch sehr krank und kosten am Ende mehr als ein von vornherein guter Hund!

 

Bei Interesse schreiben Sie mir einfach, bitte immer mit Namen, Adresse und Telefonnummer, ich informiere Sie dann herzlich gern.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Bello - Marsch Inh. Silvia Stasch