Kontakt

Bello - Marsch / Inh. Silvia Stasch

 

Bockhorster Landweg 28

33775 Versmold

 

Telefon

+49 5423 951750+49 5423 951750

mobil
015 73 / 52 66 822

silvia.stasch@googlemail.com

 

Nutzen Sie auch gerne unser Kontaktformular

 

Diese Website existiert nun seit ca. 18 Monaten.

Sie wird ausschließlich von mir selbst bearbeitet.

Ich habe leider schlechte Erfahrung gemacht, als ich sie einmal bearbeiten ließ. Als erstes wurde der Besucherzähler gelöscht.

Es sind ca. 20000 Besucher mehr als oben angezeigt.

 

Hunde, die mich verlassen haben

An dieser Stelle sehen Sie Hunde, die oft viele Jahre hier zu Gast waren und dann entweder an Altersschwäche oder einer Krankheit verstarben.

 

Es ist immer so, als würde man einen eigenen Hund verlieren.

 

Es sind erschreckend viele. Und was mich am meisten erschreckt ist die Tatsache, dass die meisten Menschen dann keinen Hund mehr wollen. Das ist schade.

 

Mir ist bewusst, dass ein Hund viel Arbeit macht und Geld kostet. Was wir aber dafür bekommen, dass wir ihn versorgen und pflegen, ist mit Geld nicht aufzuwiegen.
 

Ein Hund ist IMMER ehrlich. Ein Hund KANN NICHT lügen! Ein Hund liebt uns abgöttisch, wenn wir ihn richtig behandeln. Ein Hund macht uns mobil und hält uns gesund und fit. Ein Hund fördert die Erhaltung unserer Hirntätigkeit. Und last but not least verbindet uns ein Hund mit der Natur, auch unserer eigenen.

Meine Bonita wäre am 6. Oktober 2017 20 Jahre alt geworden. Sie musste mich verlassen am Dienstag, dem 2. Juni 2017

Für meine Traurigkeit gibt es keine Worte!!!

Fast 20 Jahre lang war dieser wunderbare Hund an meiner Seite und hat immer nur Freude gemacht. Sie war niemals ernsthaft krank, wurde nur einmal im Alter von 17 Jahren furchtbar gebissen von einer Hovawart-Hündin und man musste eine Hüfte entfernen. Sie lernte wieder laufen und blieb dann noch fast drei Jahre bei mir.

Noch niemals hatte ich so lange einen Hund! ich dachte, sie lebt ewig!

Sammy war sehr lange bei mir. Er war sehr krank. Ich hab ihn gehegt und gepflegt und alles für ihn getan. Er hat uns noch lange Freude gemacht, aber dann war seine Zeit doch gekommen.

Manche Hunde kann man nicht ersetzen. Sammy war einer von Ihnen...

wie die anderen, die so oft hier bei mir gewesen sind...

Auf den Bildern sehen Sie in Reihenfolge

Tobi - Sophie - Hugo - Freddy - Chili - Bubu - Binni - Amy - Ben - Bill u. Bonny - Bill u. Bonny mit Fiene - Fara - Fiene - Roxy - Klara - noch mal Klara - Herkules und Chico - meine Wischi wurde 21 Jahre alt - Norge - Amigo - Amigo mit mir - Amigo bei seinem Lieblingsjob im Kindergarten - Herkules - Hugo - Benito - Benito auf Ginger - der wunderbare Campari (2 X) - Arco (2X)

 

All das sind Hunde, die sehr oft hier waren und nun nicht mehr auf dieser Welt sind.

 

Alle hatten ihre Macken, doch irgendwie sind wir dann doch zusammen gewachsen und viele von ihnen schliefen in meinem Bett.

Die größte war Chili, eine Dogge, aber im Kopf eher Chihuahua.

 

Über jeden einzelnen könnte ich ein kleines Buch schreiben, oft waren die ersten Annähreungsversuche schwierig, doch am Ende wurden wir immer Dicke Freunde...

 

Ich vermisse sie alle!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Bello - Marsch Inh. Silvia Stasch